Die wertvollste deutsche Marke ist eine nachhaltige Marke

Interessant ist, dass die wertvollste deutsche Marke im Jahr 2013 nicht ein Consumerbrand, sondern eine B2B-Marke ist, nämlich SAP. Und noch bemerkenswerter ist, dass SAP eine dezidierte Nachhaltigkeitsstrategie verfolgt, die den Unternehmenserfolg nicht behindert oder ausbremst, sondern im Gegenteil: Kernbestandteil des profitablen Wachstums ist! SAP ist daher sowohl die wertvollste deutsche Marke (weltweit Rang 14), als auch Preisträger in der Kategorie ?Deutschlands nachhaltigste Zukunftsstrategien (Konzern)? im Jahr 2013.

SAP will u.a. den CO2-Aussstoß drastisch über die gesamte Wertschöpfungskette senken, ?vom Energieverbrauch der Gebäude, Rechenanlagen und Dienstwagen über die von SAP gekauften Waren und Dienstleistungen bis zum Einsatz der Produkte bei Kunden.? Gleichzeitig etabliert der Konzern ?Mitarbeiterengagement neben Kundenerfolg, Profitabilität und Wachstum als strategische, zentrale Steuerungsgröße.? Dabei misst SAP auch den Einfluss der Mitarbeiterbindung auf das Betriebsergebnis: ?jeder Prozentpunkt mehr Mitarbeiterbindung bewirkt eine Verbesserung des Betriebsergebnisses um ca. 62 Mio. Euro.?

http://www.marketing-boerse.de/News/details/1421-Google-loest-Apple-als-wertvollste-Marke-der-Welt-ab/47576

http://www.nachhaltigkeitspreis.de/app/uploads/2014/03/dnp2013_kurzbegruendung_sap.pdfNachhaltige Marke macht Markt

Kommentieren